AXA Versicherung

AXA Versicherung

Flexibles Projektmanagement für die AXA Versicherung

Beschreibung

Für den langjährigen Partner und Auftraggeber Gewerbepark Lammerting GmbH realisierte JK die Klimatisierung eines Bürogebäudes der AXA Versicherung über vier Stockwerke hinweg.
Das Gebäude wurde komplett umgebaut. Die besondere Schwierigkeit bei diesem Projekt lag in der
strikten Einhaltung des Terminplans. JK Kälte + Klima hatte durch den Einsatz von zusätzlichen Mitarbeitern und mit projektbedingtem Schichtbetrieb absolut flexibel auf den vorgegebenen engen Zeitrahmen reagiert. Die Installation wurde sogar eine Woche früher fertig gestellt als geplant. 

Vorteile der eingesetzten Toshiba VRF-Anlage

Die eingesetzte Toshiba VRF-Anlage brachte einen entscheidenden Vorteil mit sich. Dieser liegt in der flexiblen Gewichtsverteilung der Außenteile auf dem Flachdach des Bürogebäudes. Dadurch war keine neue Statik-Auslegung erfoderlich. Die Anlage entspricht der Energieeffizienz-Klasse "A" und beinhaltet eine Wärmepumpenausführung für Kühlen und Heizen. Preis-Leistungs-Verhältnis und Qualität stimmten in diesem Projekt mit den Vorstellungen des Kunden optimal überein. Mit der AXA Service AG wurde ein Wartungsvertrag über die eingebauten Anlagen abgeschlossen. Die Gewährleistung wurde auf 4 Jahre verlängert.


  • Köln
  • Bürogebäude

Verbautes Produkt: VRF

Außengeräte

10 x SMMS mit insgesamt 290 kW Kühl- und 325 kW Heizleistung

Innengeräte

108 x Wandgerät 6 x Unterdeckengeräte 5 x Kanalgeräte

Regelung

Elektro-Schaltschrank mit 2 LON-Works Gateways

Installierender Fachpartner