Machen Klimaanlagen krank?

Immer noch gibt es die Meinung, dass Klimaanlagen krank machen. Das ist so nicht richtig. Viele Klimaanlagen verfügen über Luftreinigungs- und Filterfunktionen, die die Raumluftqualität sogar verbessern. Besonders Allergiker schätzen oftmals Klimaanlagen mit Filtertechnik.
Allerdings besteht tatsächlich Erkältungsgefahr, wenn die Klimaanlage zu kalt eingestellt ist. Deshalb ist die Beratung vom Fachmann umso wichtiger. Denn der richtige Standort des Gerätes, die exakte Berechnung der benötigten Kühllast und die richtige Temperatureinstellung sorgen für Wohlbefinden.